zurück

Sterilitätsabklärung

Beinhaltet folgende Untersuchungen: TSH basal (Serum (S))
Östradiol (E2) (Serum (S))
LH (Serum (S))
FSH (Serum (S))
Prolactin (Serum (S))
Testosteron, gesamt (Serum (S))
Sexual-Hormon-bindendes Globulin (SHBG) (Serum (S))
Cortisol (Serum (S))
Dehydroepiandrosteron-Sulfat (DHEA-S) (Serum (S))
Anti-Müller-Hormon (Serum (S))
Androstendion (Serum (S))
Ansatztage: bei Bedarf
Labor: Berlin, Freiburg, Ingelheim, Jena, Karlsfeld, Mainz, Moers

Nach Anfangsbuchstaben


Abrechnung GOÄ

Die Kosten werden für den i. d. R. genutzten 1,15-fachen GOÄ-Satz dargestellt. Wird die Unter­suchung nicht in Ihrem regionalen Labor durch­geführt, erfolgt die Analyse in dem Labor, das im Leistungs­ver­zeich­nis genannt ist. In diesem Fall gilt der dort für die Untersuchung angegebene Preis.