zurück

Immunologischer Stuhltest (iFOBT) (Faeces (F))

Untersuchungsmaterial: 1 g Faeces (F)
Präanalytik/Hinweise:

Die Proben sind in den Stuhl-Spezialröhrchen bei Raumtemperatur 7 Tage stabil. Bei dieser Untersuchung wird mit einem spezifischen Antikörper humanes Hämoglobin im Stuhl nachgewiesen. Eine Diät ist nicht notwendig.

Methode: Latex-Agglutination
Dimension: ng/ml
Ansatztage: Mo Di Mi Do Fr Sa So
Indikation/Bedeutung:
  • Darmkrebsprävention
  • V. a. Darmkrebs
Interpretation:
Weiterführende Analysen:
  • Hämoglobin-Haptoglobin-Komplex im Stuhl
  • Calprotectin im Stuhl (DD chronisch entzündliche Darmerkrankung)
Labor: Berlin (nicht akkreditierte Leistung), Freiburg (nicht akkreditierte Leistung), Ingelheim (nicht akkreditierte Leistung), Jena, Karlsfeld (nicht akkreditierte Leistung), Moers (nicht akkreditierte Leistung)
Abrechnungsziffer (EBM):01738
Abrechnung GOÄ (Ziffer und Kosten):3735 (€ 10,05)

Referenz-/Bewertungsbereich (anzeigenausblenden)

Nach Anfangsbuchstaben


Abrechnung GOÄ

Die Kosten werden für den i. d. R. genutzten 1,15-fachen GOÄ-Satz dargestellt. Wird die Unter­suchung nicht in Ihrem regionalen Labor durch­geführt, erfolgt die Analyse in dem Labor, das im Leistungs­ver­zeich­nis genannt ist. In diesem Fall gilt der dort für die Untersuchung angegebene Preis.