zurück

Reiberschema ohne Oligoklonale Banden

Untersuchungsmaterial: 2 ml Serum + 2 ml Liquor
Beinhaltet folgende Untersuchungen: Albumin-Quotient (L/S)
Immunglobulin M (IgM)-Quotient
Immunglobulin G (IgG)- Quotient
Immunglobulin A (IgA)-Quotient
Präanalytik/Hinweise:

Serum UND Liquor erforderlich: Probennahme muss zeitnah (taggleich) erfolgen!

Ansatztage: Mo Di Mi Do Fr Sa So
Indikation/Bedeutung:

  • V.a. Blut-Liquor-Schrankenfunktionsstörung

  • V. a. intrathekale entzündliche Prozesse. 

  • Erkennung krankheitstypischer intrathekaler Immunglobulin-Reaktionsmuster 

Interpretation:
Weiterführende Analysen:

Oligoklonale Banden, ggf. erregerspezifische PCR und / oder intrathekale Ak (ASI), kultureller Erregernachweis


Labor: Berlin, Freiburg, Ingelheim, Jena, Kas, Mainz, Moers

Nach Anfangsbuchstaben