zurück

Optimierte Darmkrebsvorsorge (Faeces (F))

Untersuchungsmaterial: 1 g Faeces (F)
Beinhaltet folgende Untersuchungen: Hämoglobin (immunologisch) (Faeces) (Faeces (F))
Hämoglobin-Haptogl.-Komplex (immunol.) (Faeces (F))
Präanalytik/Hinweise:

Die Untersuchung des Hämoglobin-Haptoglobin-Komplexes ist nur im gefrorenen Stuhl möglich. Darum benötigen wir für diese Untersuchung eine gefrorene Stuhlprobe. Aus dieser Probe können wir bei Privatpatienten auch die Hämoglobin-Untersuchung (iFOBT) durchführen. Aufgrund der Bestimmungen im EBM ist das bei Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherungen nicht möglich. Hier benötigen wir eine zusätzliche Probe in einem Spezialröhrchen, in dem das Hämoglobin, aber nicht der Hämoglobin-Haptoglobin-Komplex 5 Tage stabil ist. Die Untersuchung des Hämoglobin-Haptoglobin-Komplexes ist eine Privat- bzw. IGeL-Leistung.

Methode: ELISA
Ansatztage: Mo Di Mi Do Fr Sa So
Labor: Ingelheim

Nach Anfangsbuchstaben