zurück

Opiate-Bestätigung (GC-MS) (Serum gefroren (S))

Untersuchungsmaterial: 3 ml Serum gefroren (S)
Beinhaltet folgende Untersuchungen: 6-Monoacetylmorphin (Serum gefroren (S))
Codein (Serum gefroren (S))
Dihydrocodein (Serum gefroren (S))
Freies Morphin (Serum gefroren (S))
Präanalytik/Hinweise:

Wir empfehlen gefrorenes Serum einzusenden. 

Begründung: 6-Monoacetylmorphin (Marker Heroinkonsum) und 6-Acetylcodein (Marker Straßenheroinkonsum) sind bei Raumtemperatur instabil (bis zu ca. 30% Verlust pro Tag).

 

Für die Blutentnahme empfehlen wir die Verwendung von gelfreien Röhrchen, um eine mögliche Adsorption der Analyten an einer Gelbarriere zu vermeiden.

Methode: GC-MS
Ansatztage: bei Bedarf
Indikation/Bedeutung: Nachweis von Opiatgebrauch
Labor: Fremdlaborleistung
Abrechnungsziffer (EBM):32314

Nach Anfangsbuchstaben